Freiheitstrychler-Davos-WEF-2023

Fridä! Frejheit! s Volk isch souverän! – So schallte es am Freitagnachmittag durch Davos.

Auch die Freiheitstrycher waren in Davos um ein Zeichen für den Frieden und die Freiheit aller Völker zu setzen. Dabei trafen sie die Investigativ-Journalistin 我那覇真子 Masako Ganaha, die Klausi getroffen hat, der jedoch freien Journalisten keine Fragen beantwortet.

https://twitter.com/ganaha_masako/status/1615821922432086017

Sie begleitete die Freiheitstrycher um ihre Aktion zu dokumentieren. Solange wir keine Zeichen setzen, dass wir mit den Machenschaften der dunklen Seite nicht einverstanden sind, solange sind wir deren Spielball und sie machen mit uns was sie wollen. Das wiederum ist lediglich gut für sie und hat mit uns nichts zu tun!

https://twitter.com/ganaha_masako/status/1616490762748981248

Weitere Informationen findest Du unter: https://freiheitstrychler.ch

-> Sei dir bewusst, die Veränderung beginnt bei dir selber !
-> Kommuniziere, hinterfrage, recherchiere & verschaffe dir ein eigenes Gesamtbild !

Jetzt abonnieren und informiert bleiben
StandPunkt News
Telegram: t.me/standpunkt

You may also like

Page 1 of 8

Veröffentlicht in .